Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2009 | Ausgabe 01/2009 | Servicepack 14 für windream Exchange released
 
 

Servicepack 14 für windream Exchange released

Für die E-Mail-Archivierungssoftware windream Exchange steht ab sofort ein aktuelles Servicepack zur Verfügung. Das Servicepack 14 umfasst diverse Anpassungen, darunter unter anderem erweiterte manuelle Indizierungs- und Archivierungsmöglichkeiten sowie kleinere Überarbeitungen technischer Art, die allesamt mit dieser einen Installation ausgeführt werden.

In diesem Zusammenhang sei auf eine funktionelle Erweiterung gesondert hingewiesen: So wurde in windream Exchange die Möglichkeit integriert, auf bereits in windream archivierte E-Mails über das windream Web Portal direkt zugreifen zu können. Somit ist eine Installation der windream-Client-Software oder des windream-Shared-Drives nicht mehr notwendig. Die Anmeldung für den Zugriff auf den E-Mail-Bestand erfolgt im jeweiligen Benutzerkontext. Für die erste Anzeige einer archivierten E-Mail muss das Passwort für den Zugriff auf das Webportal angegeben werden. Für Nutzer des windream Web Portals stellt dies letztlich eine erhebliche funktionelle Erweiterung dar.
 
Möchten Sie mehr zu den umfangreichen Möglichkeiten von windream Exchange – der automatisierten E-Mail-Archivierung für Microsoft Exchange Server – erfahren, besuchen Sie doch unsere neu konzipierte Schulung zum Thema windream Exchange am 26. März 2009. Zudem laden wir Sie herzlich ein, sich auf unserem CeBIT-Stand (Halle 3; Stand C 56) persönlich über windream Exchange zu informieren.