Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2009 | Ausgabe 04/2009 | Docs for Steps: Jucom integriert windream in die Steps Business Solution
 
 

Docs for Steps: Jucom integriert windream in die Steps Business Solution

Mittelstandslösung verbindet ECM mit ERP


Der windream-Partner Jucom aus Neunkirchen bietet eine neue Lösung an, die das ERP-System Steps Business Solution von der Step Ahead AG aus Germering mit windream verbindet. Mit dem neuen Produkt Docs for Steps erhalten Anwender eine integrierte Gesamtlösung, bestehend aus einer leistungsfähigen Enterprise-Resource-Planning-Komponente und einem modernen Content-Managementsystem.

Einfach und automatisch


Die neue Lösung ermöglicht unter anderem eine automatische Belegarchivierung in windream direkt aus dem ERP-System. Neue Dokumente lassen sich des Weiteren auf einfache Weise erzeugen, und die Zuweisung der Dokumenteigenschaften wie zum Beispiel die Indizierung der im System erfassten Informationen erfolgt ebenfalls vollautomatisch. Anwender können gespeicherte Informationen schnell über eine kontextsensitive Anzeige sichten und zum Lesen öffnen. Darüber hinaus bietet Docs for Steps ein leicht bedienbares und flexibles Konfigurationstool. Die Lösung unterstützt einfaches Drag & Drop zur Erfassung und Archivierung der spezifischen Belege. Generell ermöglicht es Docs for Steps, definierten Unternehmensprozessen heterogene oder auch unstrukturierte Informationen eindeutig zuzuordnen. Mit der Steps Business Solution und der neuen Lösung Docs for Steps wendet sich Jucom vorrangig an mittel-ständische Betriebe, die zusätzlich zu einem für sie geeigneten ERP-System auch eine leistungsfähige ECM-Komponente in ihr System integrieren wollen.

Über Jucom


Das inhabergeführte IT-Unternehmen Jucom e.K. wurde 1999 gegründet und beschäftigt heute rund zehn Mitarbeiter an den Standorten Neunkirchen und München. Nach der anfänglichen Ausrichtung als klassisches Systemhaus mit einem Mix aus Netzwerktechnologie sowie standardisierter Hard- und Software gilt Jucom heute als kompetenter Lösungsanbieter in den Bereichen ERP, CRM, PPS, Rechnungswesen, Personalwirtschaft und Service. Eines der wichtigsten Projekte bisher bestand in der Entwicklung einer Lösung für das Kundenmanagement im Derivatehandel bei einem bedeutenden Bankhaus.