Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2010 | Ausgabe 01/2010 | Neue Dokumentation zur Systemüberwachung
 
 

Neue Dokumentation zur Systemüberwachung

Die Dokumentationsabteilung der windream GmbH hat unter dem Namen "windream Logdateien, Diagnoseausgaben und Tools zur Systemüberwachung" eine neue Dokumentation erstellt, die insbesondere von Administratoren zur Kontrolle eines windream ECM-Systems genutzt werden kann.

Die Dokumentation besteht primär aus einer Auflistung der für die Überwachung eines windream-Systems relevanten Serverdienste. Zusätzlich enthält das Dokument eine Liste der Logdateien, die vom windream-System während eines Installationsprozesses und während des laufenden Betriebs geschrieben werden. Darüber hinaus erhalten Administratoren eine Beschreibung möglicher Probleme und relevanter Fehlermeldungen sowie wichtige Hinweise zur Ursache spezifischer Störungen. Gleichzeitig gibt die Dokumentation aber auch Tipps zur Vermeidung und zur Behebung. Weiterhin werden in einem separaten Abschnitt die Logausgaben des windream-Objektspeicherdienstes beschrieben. Abgerundet wird die Sammlung der Systemmeldungen durch gezielte Hinweise zum System-Monitoring mit dem so genannten "windream System-Monitor" und zur Diagnose und Wiederherstellung allgemeiner Standardeinstellungen.

Kostenlos für Kunden mit Wartungsvertrag


windream-Kunden, die einen Wartungsvertrag abgeschlossen haben, erhalten die neue windream-Dokumentation kostenlos über marketing@windream.com.