Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2010 | Ausgabe 09/2010 | Neuer Anwenderbericht:
 
 

Neuer Anwenderbericht:

windream unterstützt die Willich Elektrotechnik GmbH bei der ISO-Zertifizierung


Das mittelständische Elektrotechnikunternehmen Willich aus dem hessischen Bebra nutzt des ECM-System windream zur Umsetzung der ISO-9001-Richtlinien. In einem Gespräch mit der windream GmbH schilderte das Unternehmen, wie es ihm gelang, mit windream nicht nur die begehrte ISO-9001-Zertifizierung zu erhalten, sondern die im Qualitätsmanagement-Handbuch definierten Kriterien auch in die Geschäftsprozesse des Unternehmens zu integrieren. Bereits seit Ende der achtziger Jahre beschäftigt sich Willich mit dem Thema „EDV“. Bei der Suche nach einem ECM-System besuchte man viele Messen, lud ECM-Hersteller zu Präsentationen ein und nahm gezielte Auswertungen von Datenblättern und Unterlagen vor, bis man sich letztendlich für windream entschied. Der Hauptgrund war die Integration in die Windows-Explorer-Struktur, die das ECM-System als logischen Laufwerksbuchstaben sichtbar macht.

Die Willich Elektrotechnik GmbH in hessischen Bebra

So verwaltet Willich alle kundenspezifischen Dokumente mit windream. Dazu gehören beispielsweise sämtliche Daten, die in Verbindung mit spezifischen Kundenprojekten stehen, wie Projektberichte, technische Unterlagen und auch die gesamte Korrespondenz mit Kunden, Lieferanten und Interessenten. Auf diese Weise reduziert Willich nicht bloß die anfallende Papierflut. Darüber hinaus wird eine schnelle Reaktion auf Anfragen gewährleistet und jede in windream abgelegte Information kann schnell und ohne lange Wartezeit bereitgestellt werden.Den vollständigen Anwenderbericht finden Sie im Download-Bereich der Infothek auf unserer Homepage.

windream-Anwenderberichte