Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2015 | Ausgabe 09/2015 | windream in der Praxis
 
 

windream in der Praxis

Mit Sicherheit zum Erfolg

Dreißig Jahre und noch länger – Die Schweizer Niutec AG archiviert Belege mit windream

Die Niutec AG in Winterthur zählt zu den führenden privaten chemischen Untersuchungslaboratorien der Schweiz. Als flexibles Dienstleistungslabor bietet es Chemische Analytik, Methodik und Entwicklung in den Bereichen Umwelt, Industrie und Medizintechnik an. Die im Zuge der einzelnen Analyseprojekte entstehenden Belege – von Protokollen, Berichten, Einkaufsbelegen und Wartungsverträgen – unterliegen teilweise einer Aufbewahrungsfrist von bis zu dreißig Jahren.

Klar, dass eine Archivierung über diesen langen Zeitraum und mit einer ständig wachsenden Anzahl an Belegen nicht über ein Papierarchiv realisierbar ist. Darum setzt die Niutec AG seit Anfang 2015 das windream ECM-System als elektronische Ablage für fast alles ein, was an projektbezogenen Nachweisen und Informationen aufbewahrungspflichtig ist.

Praxisbericht zum Download


Ein neuer windream-Praxisbericht bietet nun Einblick in dieses spannende ECM-Projekt, in dem es insbesondere um lange Aufbewahrungsfristen von stetig wachsenden Dokumentenbeständen in einem rechtskonformen und revisionssicheren Langzeitarchiv geht. Den kompletten Bericht können Sie unter dem folgenden Link in der Infothek auf unserer Homepage herunterladen:

Anwenderbericht Niutec