Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2015 | Ausgabe 11/2015 | SAP zertifiziert windream-Schnittstelle erneut
 
 

SAP zertifiziert windream-Schnittstelle erneut

windream-Kompetenz im SAP-Bereich abermals bestätigt


Wir haben unsere aktuelle Integrationslösung in das SAP-System von der SAP Deutschland SE & Co. KG erneut zertifizieren lassen. Nach erfolgreicher Durchführung der SAP-Testszenarien BC-AL 7.40 erhielt die windream-Schnittstelle die offizielle Zertifizierung „SAP Certified for Integration with SAP NetWeaver“.

Die Schnittstelle verbindet das ECM-System windream mit spezifischen SAP-Applikationen im Bereich der elektronischen Archivierung und des Enterprise Content Managements. Das Zertifikat wurde am 28. September 2015 von der SAP Deutschland SE ?& Co. ?KG erteilt.

Lückenlose Zertifizierung schon seit 1994


Eine Zertifizierung der windream-Produkte für SAP-Applikationen besteht durchgängig seit 1994 und galt in der Vergangenheit bereits für frühere Versionen der windream-SAP-Schnittstelle. Das von SAP erneut erteilte Zertifikat bezieht sich nun auch auf die aktuelle Version 6.0 der windream-Schnittstelle.
Die windream-Integration in das SAP-System unterstützt alle Protokollversionen – 0045, 0046 und 0047 – der SAP-Archive-Link-Schnittstelle. Zu den von SAP explizit zertifizierten windream-Funktionen zählen die obligatorische HTTP-Content-Server- ebenso wie die optionalen OLE-Frontend-, die Barcode-BAPI- und die Solution-Manager-Ready-Funktionalitäten. windream ArcLink erfüllt somit nicht nur die Anforderungen des obligatorischen Prüfungsteils, sondern es wurden auch die optionalen Funktionen erfolgreich auf SAP-Kompatibilität getestet.

Die windream GmbH wird deshalb – wie schon in der Vergangenheit – auch weiterhin von SAP als „Independent Software Vendor with Certified Integration“ unter der internen Vendor-Nummer 1110534 geführt.

windream GmbH mit umfassendem ECM-Portfolio für SAP


Die windream GmbH ist bekannt für ihre hohe Kompetenz im Bereich der Integration von ECM-Lösungen in SAP-Anwendungen. Schon seit Jahren bieten wir ein umfassendes Portfolio in diesem Sektor an, zu dem unter anderem die Produkte „windream ArcLink“, „windream DirectLink“ und seit 2012 „windream SAPcommand“ – das frühere „windream ScanLink“ – zählen. Während windream ArcLink die Verbindung zwischen der SAP-ArchiveLink-Schnittstelle und dem windream ECM-System repräsentiert, ist windream DirectLink speziell dazu konzipiert worden, eine Nachindexierung von Dokumenten zu ermöglichen, die mit SAP-Anwendungsbelegen verknüpft wurden. windream SAPcommand stellt die Kommandozentrale dar, über die sich die gesamte Interaktion zwischen dem ECM-System windream und den SAP-Anwendungen konfigurieren und steuern lässt.

Unsere Produkte für SAP-Anwender zeichnen sich durch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis und einen hohen Bedienkomfort aus, für den die windream-Produkte weithin bekannt sind. Mit der erneuten SAP-Zertifizierung erhält das SAP-Competence-Team der windream GmbH somit auch eine erneute Bestätigung für sein weitreichendes Know-how im Bereich der windream ECM-Integration in SAP-Produkte.