Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2018 | Ausgabe 11/2018 | windream auf der BAU 2019
 
 

windream auf der BAU 2019

Premiere

Erstmals werden wir unsere ECM-Produkte im kommenden Jahr auch auf der Münchener Bau-Fachmesse vorstellen. Die Messe „BAU 2019“ findet vom 14. bis zum 19. Januar auf dem Münchener Messegelände statt. Wir werden dort mit einem eigenen Stand in Halle C5 vertreten sein. Unsere Standnummer ist die 229. Schon jetzt laden wir alle Interessenten dazu ein, uns in München zu besuchen!

Digitale Prozesse werden im Bauwesen immer wichtiger und sind aus dem Alltag dieser Wachstumsbranche nicht mehr wegzudenken. Diesen Trend greifen wir natürlich gerne auf, was auch der Grund dafür ist, uns in München adäquat zu präsentieren.

Was stellen wir vor?

Neben der aktuellen Version unseres ECM-Systems windream stehen natürlich Produkte im Fokus, die für die Baubranche relevant und interessant sind. Und dazu zählt in erster Linie eine ausführliche Vorführung unserer Lösungen für die Aktenverwaltung. Denn obwohl – oder gerade weil – die Anwendung des ECM-Systems windream nicht auf bestimmte Branchen beschränkt ist, lässt es sich sehr wohl in den unterschiedlichsten Industriezweigen ebenso effizient einsetzen wie eine beliebige branchenspezifische Anwendung. Von daher liegt der Fokus unserer Produktausstellung in München auf der Vorstellung konkreter Möglichkeiten, wie sich in der Baubranche die Lösungen zur Aktenverwaltung sinnvoll einsetzen lassen – Stichwort „Bauakte“.

Die BAU als Leitmesse – auch eine Plattform für DMS und ECM

Wir sind davon überzeugt, dass sich branchenbezogene Fachmessen und deren Publikum in Zukunft immer mehr auch für IT-Produkte interessieren werden; und so schreitet die Digitalisierung auch in der Baubranche mit Riesenschritten voran. Die BAU 2019 sehen wir insofern als geeignete Plattform zur Ausstellung unserer Software-Lösungen, zumal sich diese Messe als Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme definiert. Alle zwei Jahre werden in München praxisorientierte Innovationen und gewerkeübergreifende Lösungen für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau präsentiert.
Die Messe ist auch für unsere Partner sehr interessant. Wir freuen uns deshalb sehr, dass die folgenden windream-Partner gemeinsam mit uns auf der BAU 2019 vertreten sein werden, um ihre Produkte rund um windream vorzustellen: BCT Deutschland, One Click Solutions, ZMI, visuplus und Network Dimensions. Die Unternehmen zeigen unter anderem Lösungen aus den Bereichen Zeiterfassung, Scannen, Capturing sowie Bürosoftware für Architekten, Planer und Ingenieure.

Kostenlose Tickets für Interessenten

Interessenten, die uns in München besuchen wollen, können über unsere Homepage kostenlose Tickets erhalten. http://www.windream.com/infothek/veranstaltungen/bau-2019/ticketformular.html
 
Weitere aktuelle Informationen über unserer Teilnahme an der BAU 2019 und über die Messe finden Sie im Internet unter den Adressen www.windream.com/bau sowie unter www.bau-muenchen.com.

 

Weitere Infos

PDF[951KB]