Home | Infothek | Presse | IT-Fachkonferenz windream.CON begeistert 400 Teilnehmer
 
 

Ansprechpartner

Dr. Michael Duhme

Pressesprecher
Telefon: +49 234 9734-568
m.duhme@windream.com

 

IT-Fachkonferenz windream.CON begeistert 400 Teilnehmer

Volles Programm im Bochumer RuhrCongress


26.11.2013 | Bochum. – Die windream GmbH, Hersteller und Anbieter des Enterprise-Content-Management-Systems windream, hat am Nachmittag des 13. November ihre zweite IT-Fachkonferenz windream.CON beendet. Die Veranstaltung war wieder – wie bereits die letztjährige Konferenz – ein voller Erfolg. Das zeigt sich nicht nur an den nochmals gestiegenen Besucherzahlen, sondern auch an der Resonanz auf die insgesamt rund 40 Vorträge, die im Fokus der zweitägigen Veranstaltung standen.

Über 400 Gäste und damit ein Drittel mehr als im vergangenen Jahr fanden den Weg zum Bochumer RuhrCongress im Herzen des Ruhrgebiets. Rund ein Viertel der Teilnehmer waren neue Interessenten aus Unternehmen, die sich erstmals über die grundlegenden Vorteile eines IT-gestützten Dokumentenmanagements, über Workflow-Technologien, E-Mail-Archivierung oder zum Beispiel auch über Möglichkeiten der elektronischen Verwaltung eingehender und ausgehender Post informieren wollten.

Grundlagenwissen im Fokus


Insbesondere die Vortragsreihe, die sich mit Grundlagenwissen sowie mit den vielfältigen windream-Produkten im Bereich des Enterprise-Content-Managements beschäftigte und die im Vergleich zur letztjährigen Veranstaltung neu hinzugekommen war, stieß bei den Konferenzteilnehmern auf allergrößte Resonanz. Insgesamt hat der rege Besucherstrom in den einzelnen Konferenzräumen deutlich gezeigt, dass das Interesse an modernen Softwareprodukten anhaltend hoch ist.

Spontane Spendenaktion für Opfer des Taifuns auf den Philippinen


Im Kontext einer so genannten „Gewinnspiel-Rallye“ überraschte die Geschäftsführung der windream GmbH mit einer besonderen Aktion, die vom Publikum einstimmig begrüßt wurde: eine Spende zugunsten der Opfer des Taifuns auf den Philippinen. Geschäftsführer Roger David gab während der Eröffnungsrede am Morgen des 12. November bekannt, dass die windream GmbH für jedes Los, das bei der Gewinnspiel-Rallye in der Lostrommel landete, 25 Euro spenden würde. Dabei kamen mehrere tausend Euro zusammen.

Dokumentenmanagement im Wandel der Zeit


Keynote-Speaker war in diesem Jahr der ehemalige Geschäftsführer des IT-Verbands „VOI“, Henner von der Banck, der den Zuhörern in einer beeindruckenden Zeitreise die Entwicklung der Dokumentenverwaltung von der vorchristlichen Zeit über die Bibliothek von Alexandria bis hin zur heutigen IT-Technologie anschaulich erläuterte; ein spannendes Thema, das alle Besucher als idealen Einstieg in die zweitägige Konferenz betrachteten.

windream weiter auf Wachstumskurs


Berichte von Anwendern, die bereits Produkte der windream GmbH einsetzen, zeigten, dass windream-Kunden in hohem Maße zufrieden mit dem Einsatz des Enterprise-Content-Management-Systems windream in ihren Unternehmen sind. Insgesamt verzeichnet die windream GmbH rund 100 Neukunden im laufenden Geschäftsjahr. Mittlerweile setzen mehr als 2000 Unternehmen mit rund 170.000 Anwendern das ECM-System windream ein. Der Personalbestand wurde im letzten und laufenden Geschäftsjahr um 10 auf aktuell 75 Mitarbeiter erweitert, und mehr als 20 Spezialisten sind allein als Entwickler am Bochumer Standort des Software-Herstellers tätig.

Roger David, Geschäftsführer der windream GmbH: „Unser gesamtes Produktportfolio ist komplett „Made in Germany“. Aber nicht nur das, wir fühlen uns auch mit der Metropole Ruhrgebiet sehr eng verbunden. Daher haben wir den Bochumer RuhrCongress als Veranstaltungsort der windream.CON ganz bewusst auch in diesem Jahr ausgewählt. Dadurch wollen wir auf das große wirtschaftliche Potenzial aufmerksam machen, das in dieser Region steckt.“

Eine weitere Neuauflage der windream.CON ist für 2015 bereits geplant.

Über die windream GmbH

 

Ansprechpartner

Dr. Michael Duhme

Pressesprecher
Telefon: +49 234 9734-568
m.duhme@windream.com