Home | Infothek | Presse | windream als Bestleistung in der Kampagne „Germany at its best“
 
 

Ansprechpartner

Dr. Michael Duhme

Pressesprecher
Telefon: +49 234 9734-568
m.duhme@windream.com

 

NRW-Wirtschaftsförderungsgesellschaft würdigt das ECM-System windream als Bestleistung in der Kampagne „Germany at its best“

Patentierte windream VFS-Technologie als innovative Bestleistung anerkannt


24.07.2012 | Bochum. – Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, NRW.INVEST, hat das ECM-System windream der Bochumer windream GmbH als Bestleistung in der Standortmarketingkampagne „Germany at its best“ anerkannt. Nach eingehender Prüfung wurde windream als innovatives IT-Produkt in der Kategorie „Technologie / Innovation“ zur Teilnahme an der Wirtschaftsförderungskampagne zugelassen. Die Innovationsfähigkeit des ECM-Systems der windream GmbH wird zudem vom Wirtschaftsminister des Landes Nordrhein-Westfalen in Form einer offiziellen Urkunde bestätigt.

windream als Bestleistung


Die Nominierung des ECM-Systems windream als Bestleistung liegt unter anderem in der Virtual-File-System-Technologie (VFS, virtuelles Dateisystem) begründet, auf deren Basis windream entwickelt wurde. Diese weltweit einmalige Technologie hat die windream GmbH zum Patent angemeldet. Die VFS-Technologie ist nun schon seit Jahren weltweit durch entsprechende Patente geschützt. Das virtuelle Dateisystem ermöglicht es erstmals, ein ECM-System vollständig in das Windows-Betriebssystem zu integrieren. Dadurch benötigt windream – im Gegensatz zu anderen Software-Produkten – keine eigene Benutzeroberfläche mehr. Aufgrund dieser patentierten Technologie und der sich daraus ergebenden Alleinstellungsmerkmale wurde windream von der „Germany at its best“-Jury als Produkt mit deutlich ausgeprägtem Innovationscharakter ausgezeichnet.

Die Gutachter, die für die Prüfung der an der Kampagne teilnehmenden Produkte und Innovationen verantwortlich sind, teilten in einer Nachricht an die windream GmbH mit, dass windream aufgrund der vorgenannten Argumente als eine „Bestleistung“ der an der Kampagne beteiligten Unternehmen zu betrachten ist. Alle Bestleistungen der verschiedenen Kategorien werden in einem speziell für die Kampagne eröffneten Internetportal detailliert vorgestellt. Zu den einzelnen Kategorien, für die sich Unternehmen als Teilnehmer bewerben können, zählen neben „Technologie / Innovation“ unter anderem auch „Wirtschaft“, „Kultur / Kunst“, „Freizeit“, „Sport“, „Wissenschaft“ sowie „Persönlichkeiten“. Durch die von NRW.INVEST bestätigte „Bestleistung“ des ECM-Systems windream nimmt die windream GmbH automatisch am Auswahlverfahren der so genannten „Besten aller veröffentlichten Bestleistungen“ teil, die gegen Ende des Jahres in einem „Germany at its best“-Buch vorgestellt werden.

Weitere Informationen über die Standortmarketingkampagne des Landes NRW sind über das Internetportal von „Germany at its best“ unter www.germanyatitsbest.de abrufbar. Die Präsentation des ECM-Systems windream findet sich unter dem Link http://germanyatitsbest.de/de/best_performances/categories/?c=2&d=162.

Über die windream GmbH

 

Ansprechpartner

Dr. Michael Duhme

Pressesprecher
Telefon: +49 234 9734-568
m.duhme@windream.com