Home | Infothek | Downloads | Anwenderberichte | WestImmo
 
 

Westdeutsche ImmobilienBank AG

Ein Archiv – kein Datengrab!

Revisionssichere Dokument-Archivierung bei der Westdeutschen ImmobilienBank AG, Mainz

Die Westdeutsche ImmobilienBank AG – kurz WestImmo – mit Sitz in Mainz gilt im deutschen Bankensektor als Spezialistin für gewerbliche Immobilienfinanzierungen. Als Kreditinstitut und Emittent von Pfandbriefen und Schuldverschreibungen unterliegt sie der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und ist der Sicherungsreserve der Landesbanken/Girozentralen beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband e.V. angeschlossen. Im Kontext ihrer Geschäftsbereiche muss die WestImmo eine Vielzahl an Dokumenten archivieren, die aufgrund strenger gesetzlicher Anforderungen revisionssicher – das heißt unveränderbar – gespeichert werden müssen. Selbstverständlich erfolgt die Archivierung auf elektronischem Wege.

Eckdaten:

  • Revisionssichere Datenarchivierung im Bankensektor nach gesetzlichen Vorgaben
  • SAP-Belegarchivierung und Records Management im Bereich elektronischer Kreditakten
  • Geringer Administrationsaufwand
  • Reibungslose Migration des Altarchivs
  • Kosteneffizienz

Download-Link


Anwenderbericht Westdeutsche ImmobilienBank AG

 

Ansprechpartner

Patrick Plenz

Marketing & Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 234 9734-566
p.plenz@windream.com