Home | Infothek | Newsletter | Archiv | Newsletter 2014 | Ausgabe 04/2014 | windream und SECUDOS kooperieren
 
 

windream und SECUDOS kooperieren

IT-Security und ECM unter einem Dach


Der Holzwickeder IT-Security-Spezialist SECUDOS und die windream GmbH haben auf der diesjährigen CeBIT eine Partnerschaft vereinbart. Unter dem Motto „Mit windream organisieren, mit Qiata kommunizieren und Dokumente richtig auf den Weg bringen“ wollen beide Unternehmen aufzeigen, wie IT-Security und modernes Enterprise Content Management gemeinsam eine äußerst effiziente Symbiose eingehen.


„Den allgemeinen Marktentwicklungen folgend wollen wir unseren Kunden und Interessenten genau diejenigen Produkte anbieten, die zukünftig einen immer höheren Stellenwert einnehmen werden. Das Zusammenspiel von IT-Security-Lösungen und ECM-Systemen wird dabei von entscheidender Bedeutung sein“, so kommentieren Roger David, Geschäftsführer der windream GmbH, und Markus Gringel, Vice President bei SECUDOS, die frische Partnerschaft. Was auf den Webseiten schon seit Februar angekündigt war, wurde nun im Rahmen der kürzlich zu Ende gegangenen CeBIT auch formell besiegelt. SECUDOS war bereits als CeBIT-Mitaussteller am windream-Stand vertreten.

Ganzheitliche Lösungen im Fokus


Der IT-Security Spezialist SECUDOS und die windream GmbH bieten dem Kunden eine ganzheitliche Lösung von der Erstellung der Dokumente bis zum sicheren und nachvollziehbaren Versand. Dabei liegt der Fokus klar auf den beiden Schwerpunkten Sicherheit und Einfachheit.

„Es kann nicht sein, dass sich ein Unternehmen zwischen Sicherheit und Einfachheit entscheiden muss. Dem Markt wird suggeriert, dass es ohne die ‚Großen‘ nicht geht und Daten durch die Cloud müssen. Das ist nicht richtig. Vielmehr sollten sich die Unternehmen Gedanken machen, wo ihre Daten liegen und wer darauf Zugriff hat. Unserer Meinung nach gehören Unternehmensdaten in das eigene Unternehmen und nicht ins Nirvana“, kommentiert Markus Gringel das aktuelle Marktgeschehen.

windream und Qiata – ECM meets Kommunikation


Die nahtlose Integration von windream in Windows ermöglicht es den Nutzern, wie gewohnt mit den Dateien zu arbeiten. Für den Versand bietet das SECUDOS-Produkt Qiata die Möglichkeit, aus Outlook, aus anderen Mail-Clients oder über eine einfache Web-Oberfläche Dateien zu versenden.

„Wer das Thema Datensicherheit in den Fokus rückt, sollte bereits bei der Erstellung beginnen. Hier entscheidet sich, wer wann und wie auf die erstellten Daten Zugriff hat. Das gilt bis hin zum Dateiversand. Ein Geschäftsführer muss jederzeit darüber informiert sein, was mit seinen geschäftsrelevanten Unterlagen geschieht, wer Einsicht in diese Unterlagen haben darf und wo sie letztlich gespeichert werden. Datensicherheit und gleichzeitige Transparenz bei der Datenablage sind hier die entscheidenden Aspekte“, so Roger David, Geschäftsführer der windream GmbH. „Software-Lösungen made in Germany liegen voll im Trend. Die zahlreichen Spähaffären der jüngsten Vergangenheit haben deutlich gemacht, dass windream und SECUDOS als ECM- und Security-Spezialisten mit ihrer Partnerschaft den Nerv der Zeit treffen und ihren Kunden wieder ein sicheres Gefühl geben.“

Weitere Informationen über die Produkte der beiden Partnerunternehmen sind über die jeweiligen Homepages unter www.windream.com und www.secudos.de abrufbar.