Home | Infothek | Presse | Die windream GmbH auf der CEBIT 2018
 
 

Ansprechpartner

Dr. Michael Duhme

Pressesprecher
Telefon: +49 234 9734-568
m.duhme@windream.com

 

Die windream GmbH auf der CEBIT 2018

Halle 15, Stand E08

08.05.2018 | Bochum. Die Bochumer windream GmbH, Hersteller und Anbieter des ECM-Systems windream, wird auf der diesjährigen CEBIT neue Lösungen und Software-Tools vorstellen, die Unternehmen bei der digitalen Transformation und bei der Umsetzung der neuen EU-DSGVO unterstützen.

In diesem Kontext wird die neue Version der Business-Process-Management-Lösung windream BPM präsentiert. Das Messeteam der windream GmbH zeigt auf, wie sich Geschäftsprozesse mit diesem BPM-System effizient digitalisieren lassen. Zudem werden Software-Lösungen zur Rechnungseingangsverarbeitung und zur Dokumentenlenkung vorgestellt.

Interaktion zwischen Geschäftsprozessen und Dokumenten

Die Verknüpfung von Geschäftsprozessen und den Dokumenten, die mit den Prozessen assoziiert sind, gewinnt eine zunehmende Bedeutung. Daher wird das Messeteam der windream GmbH auf der CEBIT zeigen, wie sich mit modernen windream-Produkten eine durchgängige digitale Transformation von Geschäftsvorgängen, Informationen und den jeweiligen Rollen und Funktionen der involvierten Mitarbeiter eines Unternehmens erreichen lässt. Das Ziel ist stets ein damit verbundener Produktivitätsgewinn in allen Unternehmensbereichen.

Im Fokus: Die EU-Datenschutzgrundverordnung

Ein besonderer Themenschwerpunkt ist in diesem Jahr die neue EU-Datenschutzgrundverordnung. Vor diesem Hintergrund bietet das ECM-System windream Anwendern und allen Mitarbeitern in Unternehmen, die mit der Umsetzung der Verordnung betraut sind, eine wertvolle Hilfe. Dies gilt insbesondere bei der Erfüllung der Nachweispflichten, bei der Protokollierung datenschutzrelevanter Prozesse und bei der Verwaltung aller Dokumente, die im Rahmen der EU-DSGVO relevant sind.

windream als „Best-Practice“-Lösung

Die Tatsache, dass windream universell einsetzbar, nicht auf bestimmte Einsatzbereiche beschränkt und individuell an die spezifischen Organisationsstrukturen eines Unternehmens anpassbar ist, macht das ECM-System zu einer Best-Practice-Lösung bei der Umsetzung der DSGVO-Anforderungen. In diesem Kontext steht einmal mehr die vollständige Integration aller ECM-Funktionen in das Windows-Betriebssystem auf der Basis einer patentierten Software-Technologie im Vordergrund. Allein schon dieses Kriterium macht windream zu einem idealen Werkzeug zur Realisierung der neuen datenschutzrechtlichen Anforderungen der Europäischen Union.

Zahlreiche Partner als Mitaussteller auf der CEBIT

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Partner als Mitaussteller der windream GmbH auf der CEBIT vertreten sein, die ihre Produkte ebenfalls ganz im Sinne der digitalen Transformation präsentieren werden. Dies sind: Die BCT Deutschland GmbH, Aachen, die BSS Business Solutions for
Services West GmbH aus Mülheim an der Ruhr, die cobra - computer's brainware GmbH, Konstanz, die ecmXperts aus Amsterdam, die Fischer Software GmbH & Co. KG, Berlin, die One Click Solutions GmbH aus Syrgenstein sowie die Athena-Solutions GmbH, Herne, und die Scanfabrik KG, Verl.

Interessierte Messebesucher finden den windream-Stand auf der CEBIT 2018 in Halle 15. Die Standnummer lautet E08.

Über die windream GmbH

Offizielle Pressemitteilung

 

Ansprechpartner

Dr. Michael Duhme

Pressesprecher
Telefon: +49 234 9734-568
m.duhme@windream.com